Internationale Klimakonferenz in Bottrop

Wie kann eine Stadt grüner werden - und wie können die Bürger dabei mithelfen? Diese Fragen werden ab heute bei einer internationalen Klimakonferenz geklärt.

Klimaschutz

Dazu treffen sich ab 10 Uhr Experten aus Wirtschaft, Politik und Forschung in der Hochschule Ruhr West. Mit dabei ist unter anderem NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart, aber auch Fachleute aus Russland, Dänemark und den USA. Bei der Konferenz "Blauer Himmel - Grüne Stadt" werden verschiedene Workshops angeboten. Das Ziel: Lösungen für eine klimafreundliche Stadt finden. Die Ideen aus Bottrop sollen auch auf andere Städte übertragen werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo