Kandidaten für den Gelsenkirchener Jugendrat gesucht

Kinder und Jugendliche in Gelsenkirchen können mitreden, wenn es um Entscheidungen für die Stadt geht.

Jugendrat Gelsenkirchen Wahl
© Martin Möller / FUNKE Foto Services

Im März wird ein neuer Jugendrat gewählt. Weil viele Mitglieder altersbedingt ausscheiden, werden noch Kandidaten gesucht. Der Jugendrat spricht mit den Gelsenkirchener Politikern über aktuelle Themen, plant eigene Aktionen und Projekte und darf auch im Landesjugendrat mitreden. Mitmachen können alle Schüler, die mindestens in der Sekundarstufe I und maximal 17 Jahre alt sind. Die Kandidatur muss bis Ende Januar angemeldet werden. Infos und die nötigen Unterlagen gibt es über die Schulen oder auch auf der Internetseite der Stadt Gelsenkirchen. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo