Kokerei Prosper fährt Produktion herunter

In der Kokerei Prosper in Bottrop-Welheim wird im nächsten Jahr wohl deutlich weniger Koks produziert als bisher.

Luftbild der Kokerei Prosper in Bottrop
© © 2019 foto@luftbild-blossey.de

Das hat nach Medienberichten der Betreiber ArcelorMittal angekündigt. Das Koks aus Bottrop wird im Bremer Werk des Stahlherstellers gebraucht. Weil es dem Werk aber schon seit Monaten wirtschaftlich schlecht geht und weniger Stahl produziert werden kann, muss jetzt auch die Kokerei seine Produktion herunterfahren. ArcelorMittal will seine Mitarbeiter in Bottrop deshalb ab Januar in Kurzarbeit schicken. Für wie lange ist noch unklar. Das Bremer Stahlwerk von ArcelorMittal kämpft schon seit Monaten ums überleben. Vor allem die große Konkurrenz aus China und der Türkei macht dem Stahlhersteller zu schaffen. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo