Kreis Recklinghausen: Einbrüche und Diebstahl

Recklinghausen

Unbekannte brachen an der Mühlenstraße in eine Wohnung ein und entwendeten ein Smartphone, ein Tablet, einen Laptop und einen Bundeswehrrucksack. Um ins Innere zu gelangen öffneten sie die auf Kipp stehende Terrassentür. Die Tat ereignete sich am späten Mittwochabend, zwischen 23.20 Uhr und 23.55 Uhr.

In der Zeit von Dienstag, 16 Uhr, bis Mittwoch, 10 Uhr, entwendeten Unbekannte aus einer Lagerhalle an der Lindenstraße insgesamt zehn Firmenfahrzeuge. Dabei handelt es sich um VW Crafter, die zum Teil auch Werkzeuge geladen hatten. Hinweise auf die Täter liegen bislang nicht vor.

Dorsten

Am Schölzbach hebelten unbekannte Täter die Wohnungstür einer Dachgeschosswohnung auf. Sie durchwühlten sämtliche Räume und flüchteten schließlich mit Schmuck. Die Tat wurde am Mittwochabend festgestellt.

Castrop-Rauxel

Am Mittwoch verschafften sich Unbekannte, zwischen 07.30 Uhr und 13.30 Uhr, Zutritt zu einer Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Finefraustraße. Sie hebelten die Wohnungstür auf und durchsuchten diverse Schränke und Behältnisse nach Diebesgut. Sie flüchteten unerkannt vom Tatort. Entwendet hatten sie nach bisherigen Erkenntnissen Schmuck.

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Corinna Kutschke Telefon: 02361 / 55 - 1032 E-Mail: corinna.kutschke@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline