Mann bei Streit mit Messer verletzt

Bei einer Auseinandersetzung in Schalke ist am Donnerstag, 24. November 2022, ein Mann verletzt worden. Zeugen hatten gegen 10.15 Uhr Rettungskräfte zur Grillostraße alarmiert, nachdem dort ein 32-jähriger Gelsenkirchener von zwei unbekannten Männern mit einem Messer verletzt worden war. Die Täter flüchteten anschließend mit einem Auto vom Tatort. Nach medizinischer Erstversorgung vor Ort wurde der Verletzte in ein Krankenhaus gebracht. Das in der Nähe aufgefundene Messer stellten die Beamten sicher und leiteten ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein. Zeugen, die Hinweise zu den Flüchtigen geben können, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 15 unter 0209 365 7512 oder bei der Kriminalwache unter 0209 365 8240 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Merle Mokwa Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline