Mehr Adoptionen in Gladbeck, Bottrop und Gelsenkirchen

Bei uns im Sendegebiet werden wieder mehr Kinder und Jugendliche adoptiert. Das haben die Landesstatistiker ermittelt.

Erzieherin mit Kita-Kindern
© Julia Tillmann / FUNKE Foto Services
  • Zahl der Adoptionen ist im 15 gestiegen
  • Meist wurde innerhalb der Familie adoptiert

Im vergangenen Jahr gab es in Bottrop, Gelsenkirchen und im Kreis Recklinghausen mit Gladbeck insgesamt 45 Adoptionen - 15 mehr als im Jahr davor. In den meisten Fällen war es der neue Partner des leiblichen Elternteils, der das Kind adoptiert hat. Eigentlich geht die Zahl der Adoptionen seit Jahren zurück - auch, weil viele Eltern mit unerfülltem Kinderwunsch mittlerweile Pflegekinder aufnehmen. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo