Michael Mittermeier in der Emscher-Lippe-Halle

Trotz der unsicheren Zeiten aufgrund von Corona hat es die emschertainment GmbH geschafft, einen der Stars der deutschen Comedy Szene nach Gelsenkirchen zu holen. Michael Mittermeier wird am 03.12.2020 mit seinem Programm „Zwischenwelten“ in der Emscher-Lippe-Halle auftreten.

© emschertainment GmbH

Offiziell gibt es dieses Programm nicht, zumindest lautet so der Untertitel dieses Programms. Mittermeier ist froh, endlich wieder auf die Bühnen dieser Welt zu dürfen, denn aktuell wäre der Künstler mit seinem Programm „#13“ unterwegs. Die Corona-Pandemie hat diese Tour unsanft gestoppt. Das monatelange Nichtstun hat zu einem Pointenstau geführt, der in seiner aktuellen Show verarbeitet wird. Es wird aktuelle, neue und Improvisierte Stand Up Comedy vom Feinsten geben. Michael Mittermeier sieht sein Wirken auch als den ultimativen Testlauf für einen entspannten und extrem komischen Abend.

Aktuelles, Neues und Improvisiertes – Das ist Stand Up Comedy vom Feinsten! Jetzt muss alles raus: Nach monatelangem Pointenstau darf Michl endlich wieder auf die Bühne. Auf dem Weg zu Programm #13 sorgt Michael mit einem fulminanten Special für den langersehnten Spaßfaktor in diesem Jahr. Der ultimative Testlauf für einen entspannten und extrem komischen Abend.

(Quelle: emschertainment GmbH)

Wann und Wo

Sein Programm „Zwischenwelten“ spielt Michael Mittermeier am 03.12.2020 in der Emscher-Lippe-Halle. Die Tickets gibt es ab € 31,60 bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder hier. Die Veranstaltung beginnt um 20:30 Uhr und der Einlass in die Emscher-Lippe-Halle startet 19:00 Uhr. Es herrscht freie Platzwahl.

Weitere Meldungen

skyline