Mitarbeiter von Kaufhof Gelsenkirchen müssen weiter bangen

Die angeschlagene Warenhauskette wird 62 ihrer 172 Filialen schließen. Das hat die Deutsche Presseagentur aus Verhandlungskreisen erfahren. Welche Filialen betroffen sind, blieb weiter offen.

Zumindest fällt die Zahl der Schließungen damit kleiner aus als ursprünglich geplant: Anfangs hatte die Geschäftsleitung signalisiert, dass 80 Filialen dicht gemacht werden. Nach Informationen des "Kölner Stadt-Anzeigers" dürften rund 6000 der 28000 Mitarbeiter ihren Job verlieren.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo