Neue Bezahlmöglichkeit in der Veltins-Arena

Schalke-Fans und Besucher der Veltins-Arena können im Stadion demnächst auch bargeldlos mit dem Handy zahlen. Zum Start der neuen Saison hat Schalke eine Partnerschaft mit paydirekt vereinbart.

© Radio Emscher Lippe

Paydirekt ist das Online-Bezahlverfahren der deutschen Banken und Sparkassen und bietet einfache und sichere Zahlung direkt vom Girokonto. Ab dem zweiten Heimspiel (31.08.) können Arena-Besucher ihre Knappenkarte mit paydirekt aufladen. Zum Start der Rückrunde soll das Verfahren auch neues Zahlungsmittel im Stadion werden: Dann können Fans neben der Knappenkarte auch per Handy mit paydirekt bezahlen. Außerdem soll der Bezahlservice auch in den Onlineshop auf schalke04.de eingebunden werden. Die Fans profitieren laut Schalke neben der Einfachheit vor allem vom Datenschutz und der Sicherheit. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo