Neues Konzept für Gelsenkirchener Weihnachtsmarkt

Der Gelsenkirchener Weihnachtsmarkt wird kompakter. Ab diesem Jahr wird der Markt anstatt in der gesamten Innenstadt nur noch auf dem Heinrich-König-Platz und dem Neumarkt stattfinden.

Der Weihnachtsbaum strahlt im Lichterglanz auf dem Weihnachtsmarkt in Gelsenkirchen auf dem Heinrich-König-Platz
© Olaf Ziegler / FUNKE Foto Services GmbH

Die neuen Pläne haben die Veranstalter vorgestellt – damit wollen sie den Gelsenkirchener Weihnachtsmarkt attraktiver machen. Los geht’s am kommenden Freitag. In Bottrop ist schon heute Anglühen angesagt – um 15 Uhr startet der Bottroper Weihnachtszauber auf dem Rathausplatz. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo