Oberhof: Gelsenkirchener Schnee für Biathlon-Weltcup

Wenn ab heute in Oberhof die Biathlon-Weltelite an den Start gehen, stammt der Schnee für die Loipe teilweise aus Gelsenkirchen. 

Die Biathlon World-Team-Challenge am 27. März
© Radio Emscher Lippe / Christian Bannier

Mehr als 30 Laster haben den Schnee für den Biathlon-Weltcup vom Ruhrgebiet zum Wintersportzentrum im Thüringer Wald transportiert. Dort hat es für die Rennen nicht genug geschneit - auch mit Schneekanonen kamen die Veranstalter des Weltcups nicht hinterher. Der Schnee stammt von der Biathlon-Veranstaltung in der Gelsenkirchener Veltins-Arena vor über einer Woche.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo