Polizei erwischt Raser auf Nordring in Gelsenkirchen-Buer

Mercedes-Fahrer fast 80 km/h zu schnell unterwegs. Auch zwei Motorradfahrer erwischt.

© Thomas Hans / Radio Emscher Lippe

Zwei Punkte in Flensburg, drei Monate Fahrverbot und bis 1360 Euro Bußgeld - damit muss ein Gladbecker Mercedes-Fahrer jetzt rechnen. Der Mann war mit seinem Auto gestern mit 129 Stundenkilometer auf dem Nordring in Gelsenkirchen-Buer unterwegs. Dort sind nur 50 km/h erlaubt. Bei den Polizeikontrollen gestern Nachmittag erwischten die Beamten auch noch zwei Mottorradfahrer - auch sie waren fast doppelt so schnell wie erlaubt auf dem Nordring unterwegs und müssen jetzt ebenfalls mit einer Anzeige, Punkten und einem Fahrverbot rechnen. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo