Rauchwolken aus Marl über dem Gelsenkirchener Norden

In Frentrop steht eine Scheune in Flammen - die Rauchwolken ziehen zum Teil auch in unsere Richtung.

© Animaflora PicsStock stock.adobe.com
  • Offizielle Warnung vor Rauchgasen
  • Anwohner in Gelsenkirchen-Hassel sollten Fenster und Türen geschlossen halten
  • Löscharbeiten dauern wohl noch mehrere Stunden

Im Norden von Gelsenkirchen kann im Moment Brandrauch zu sehen sein. Auf einem Reiterhof in Marl-Frentrop steht eine Scheune komplett in Flammen. Der Brand sorgt für meterhohe Rauchwolken, die teilweise auch zu uns ziehen. Die Feuerwehr-Leitstellen Gelsenkirchen und Recklinghausen warnen: Gesundheitsgefahr ist nicht auszuschließen. Vor allem im Bereich Hassel sollten Anwohner sicherheitshalber Fenster und Türen geschlossen halten, rät die Gelsenkirchener Feuerwehr.

In der Scheune in Marl waren keine Menschen oder Tiere, sondern vor allem Heu und Stroh. Die Löscharbeiten werden wohl noch mehrere Stunden dauern.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo