Rosenmontagszug in Bottrop findet statt

Für die Bottroper Karnevalisten gab es gestern noch grünes Licht. In Gelsenkirchen stimmen sich die Verantwortlichen heute ab.

Rosenmontagszug in Bottrop
© Lutz von Staegmann / FUNKE Foto Services

Am Vormittag will sich das Festkomitee Gelsenkirchener Karneval mit Feuerwehr, Polizei und Stadt zusammen setzen. Nach der aktuellen Wetterlage soll dann entschieden werden, ob der Rosenmontagszug durch Erle heute Nachmittag stattfinden kann.

Wegen der Umzüge gibt es heute einige Straßensperrungen. In Bottrop gilt schon ab 7 Uhr ein Halteverbot entlang der Strecke. Dort startet der Rosenmontagszug durch die Innenstadt um 10.30 Uhr. Die Bottroper Stadtverwaltung ist komplett geschlossen.

In Gelsenkirchen müssen für den Umzug Teile der Cranger Straße und der Willy-Brandt-Allee gesperrt werden. Außerdem schließen die Bürgercenter früher.

Alle Infos zu den Verkehrsbehinderungen und geänderten Öffnungszeiten an Rosenmontag findet ihr hier.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo