Saisoneröffnung im Movie Park noch nicht in Sicht

Die Parkleitung muss noch Konzept für die Einhaltung der Corona-Bestimmungen erstellen und ist im Austausch mit den Behörden.


© Marie Lutz/Radio Emscher Lippe

Der Saisonstart im Kirchhellener Movie Park zieht sich weiter hin. Von Seiten der Landesregierung dürfen Freizeitparks in NRW ab Montag wieder öffnen. Der Movie Park ist aktuell aber noch im Austausch mit den Bottroper Behörden. Es geht zum Beispiel darum, wie die nötigen Abstände eingehalten werden können. Dazu muss der Freizeitpark noch ein Konzept erarbeiten. Die Sicherheit der Besucher habe oberste Priorität, sagte uns eine Parksprecherin. Positiv ist die Verzögerung für das neue Autokino in Bottrop: So können wie geplant in einer Woche die ersten Filme auf dem großen Parkplatz am Movie Park gezeigt werden. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo