Sané-Verletzung: Abwehrmann meldet sich bei Schalke-Fans

Die Knie-Verletzung von Schalkes Abwehrmann Salif Sané ist offenbar ernst. Der 29-Jährige wird im Laufe des Tages von einem Knie-Spezialisten in Augsburg operiert.

Schalke-Spieler im Einsatz
© Radio Emscher Lippe

Laut Informationen von Sky Sport News HD könnte er bis Ende des Jahres ausfallen. Vermutlich wird Schalke noch heute Klarheit über die genaue Diagnose bekommen. Bei Instagram hat Sané schon versucht, die Fans zu beruhigen: Es sei halb so schlimm und er werde stärker zurückkommen, schrieb der Abwehrmann. - Direkt zu Beginn des Spiels gegen Augsburg gestern Abend war Sané vom Platz getragen worden. Trainer David Wagner hatte danach von einer schwerwiegenden Verletzung gesprochen. Weil auch Benjamin Stambouli länger ausfällt und Matija Nastasic angeschlagen ist, steht den Schalkern im Moment mit Ozan Kabak nur ein Innenverteidiger zur Verfügung. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo