Schalke: Neuer Job für Riether

Der Ex-Schalke-Profi wird Teil des Trainerteams, als „Koordinator der Lizenzspielerabteilung“.

Sascha Riether lächelt in die Kamera
© Thomas Schmidtke / FUNKE Foto Services

Laut WAZ soll Sascha Riether damit eine Art Schnittstelle zwischen Mannschaft, Trainer und Vorstand werden und eng mit Trainer David Wagner zusammenarbeiten. Der wird am 1. Juli seine erste Trainingseinheit auf Schalke leiten. Das erste Spiel der Schalker unter dem neuen Trainer findet dann am 7. Juli statt, mit dem Testspiel bei Rot-Weiß Oberhausen. Von Ende Juli bis Anfang August sind die Schalker dann wieder im Trainingslager im österreichischen Mittersill.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo