Schalke: Peter Peters in DFL-Chefetage gewählt

Karrieresprung für Schalkes Finanzvorstand Peter Peters. 

Schalke-Vorstand Peter Peters
© Oliver Mengedoht / FUNKE Foto Services

Die Generalversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) hat ihn heute ohne Gegenstimme zum 1. stellvertretenden DFL-Präsidiumssprecher gewählt. Der 57-Jährige ist ab sofort gleichzeitig Aufsichtsratschef der DFL GmbH und Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes. Peters ist damit zweitmächtigster Funktionär der DFL. Dort haben sich die 36 Clubs der ersten und zweiten Bundesliga organisiert.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo