Schalke taumelt weiter

Schalke kommt wieder einmal nicht über ein Unentschieden hinaus und wartet weiter auf ein Auswärtstor im Jahr 2020.

Die Partie beim FSV Mainz endete torlos, 0:0. Dabei taten sich beide Teams schwer, Mainz hatte aber bessere Chancen. Schalke hingegen vergab auch die letzte und womöglich beste Chance: Kurz vor dem Schlusspfiff setzte McKenny den Kopfball nach der Ecke knapp am Mainzer Tor vorbei. Schalke tritt damit weiter auf der Stelle.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo