Schalke überwintert in Spanien

Schalke 04 bereitet sich in Spanien auf die Rückrunde der Fußball-Bundesliga vor. Das hat der Verein bekannt gegeben. Die erste Januarwoche verbringen die Schalker in Fuente Alamo in Südspanien.

Schalke-Trainer David Wagner
© RHR-FOTO / Funke Foto Services

In Spanien war die Mannschaft auch schon in den vergangenen Jahren im Winter-Trainingslager - allerdings in einem anderen Ort. Während der Zeit im Trainingslager steht für die Mannschaft auch ein Testspiel auf dem Programm - gegen wen und wann genau will der Verein noch bekannt geben. Fest steht schon: Im Anschluss an die Zeit in Spanien testet Schalke am zehnten Januar in Hamburg gegen den HSV. Fans können das Team auch dieses Mal wieder im Mannschaftsflieger nach Spanien und anschließend nach Hamburg begleiten. Wer mitreisen will, kann sich an die Schalker Fanabteilung wenden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo