Schalke will gegen Düsseldorf Wiedergutmachung

Schalke will heute gegen Düsseldorf die 0:4-Pleite aus der vergangenen Saison vergessen machen. Dafür muss eine besondere Herausforderung gelöst werden.

Zu sehen ist eine Grafik mit den Vereinswappen von Schalke und Fortuna Düsseldorf.
© Radio Emscher Lippe

Abwehr-Alarm auf Schalke! Nicht nur das Stamm-Duo Salif Sané und Benjamin Stambouli fällt aus, auch Ersatz-Mann Matija Nastasic kann gegen Düsseldorf nicht spielen – er hat Beschwerden an der Achillessehne. Mit Ozan Kabak muss ein Spieler ran, der erst zwei Pflichtspiele für Schalke gemacht hat und mit Weston McKennie muss ein Mittelfeldspieler in der Innenverteidigung auflaufen. Gegen Düsseldorf will Schalke die 0:4-Schmach aus der Vorsaison vergessen machen und gleichzeitig seine starke Heimserie ausbauen. In fünf Spielen zuhause hat Schalke nur einmal verloren und zweimal sogar gewonnen.


Anstoß in der Veltins-Arena ist heute um 15:30 Uhr. Wir übertragen natürlich live ab 15:00 Uhr in unserer Sendung „Auf Schalke“.

skyline
ivw-logo