Schalker Durststrecke bei den Bayern soll heute enden

Elf Jahre hat Schalke 04 in der Bundesliga nicht mehr beim FC Bayern München gewonnen. Heute soll diese Serie reißen.

Schalke-Logo
© Michael Rose / Radio Emscher Lippe

Normalerweise ist die Reise für Schalke-Fans nach München wie ein Besuch beim Zahnarzt: Hat keiner Lust drauf, aber muss jeder mindestens einmal pro Jahr durch. Oft gab es in der Vergangenheit hohe Niederlagen. Weil Schalke aber vergangene Woche Borussia Mönchengladbach so überzeugend, so verdient und so spielfreudig besiegt hat, ist im Schalker Umfeld der Glaube an die eigene Stärke weiter gewachsen.

"Gegen uns spielt niemand so richtig gerne!"

Trainer David Wagner sagt nicht umsonst: "Gegen uns spielt im Moment niemand so richtig gerne." Auch personell gibt es Entwarnung: Suat Serdar und Amine Harit können gegen die Bayern spielen. Fraglich ist nur, wie fit Benito Raman sein wird. Der musste unter der Woche Antibiotika nehmen. Anstoß in der Allianz-Arena in München ist um 18:30 Uhr. Wir übertragen live ab 18:00 Uhr in unserer Sendung „Auf Schalke“.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo