Schlange sorgt für Polizeieinsatz in Gelsenkirchen

Das Tier hatte sich in eine Erdgeschosswohnung in Schalke verirrt - vermutlich war es eine harmlose Kornnatter.

Schlange Kornnatter
© Pixabay
  • Bewohner konnte das Tier einfangen
  • Schlange war wohl durchs Fenster herein gelangt

Eine Schlange hat gestern Abend für einen Polizeieinsatz in Gelsenkirchen-Schalke gesorgt. Gegen 22.40 Uhr meldete eine 38-jährige Anwohnerin der Tannenbergstraße, dass sich eine Schlange in die Erdgeschosswohnung der Familie verirrt habe. Als ein Streifenwagen dort ankam, hatte der Ehemann der Frau das Tier bereits eingefangen. Laut Polizei handelte es sich vermutlich um eine ungefährliche Kornnatter, die durch das geöffnete Fenster in die Wohnung gelangt war. Die Gelsenkirchener Feuerwehr nahm die Schlange mit.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo