Sieben Wochen Busse statt Bahnen bei der S9

Ab Montag werden auf der wichtigen Pendlerstrecke zwischen Bottrop und Haltern die Gleise erneuert.

Bahnpendler in Gladbeck, Bottrop und Gelsenkirchen müssen bald sieben Wochen lang auf die S9 in Richtung Haltern verzichten. Zwischen Bottrop und Haltern werden ab Montag die Gleise erneuert. Bis zum 19. April fahren auf der Strecke deshalb nur Busse - die natürlich länger brauchen als die S-Bahn. Wo und wann die Ersatzbusse genau abfahren, könnt ihr unter abellio.de nachschauen. Planmäßig soll die S9 ab dem 20. April wieder normal fahren. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo