Sondersitzung im Bottroper Rat

Wirtschaftlichkeit eines Neubaus der Feuerwache ist Thema

Feuerwehr Bottrop
© Radio Emscher Lippe

Der Neubau einer Feuerwehrwache in Bottrop soll endlich vorankommen, deshalb gibt es heute eine Sondersitzung des Rats. Oberbürgermeister Bernd Tischler hat dazu kurzfristig eingeladen, den Ratsmitgliedern sollen die Ergebnisse der Wirtschaftlichkeitsuntersuchung vorgestellt werden. Die Stadt hatte ein Unternehmen beauftragt auszuloten, ob ein Neubau oder aber doch eine Sanierung der alten Feuerwache an der Hans-Sachs-Straße wirtschaftlicher wäre. Bislang tendierte die Stadtverwaltung eher zu einem Neubau. Anders als üblich, wird die Sondersitzung heute nicht per Livestream übertragen. Am Freitag soll es Infos zu den Ergebnissen geben.

Aktuelle Feuerwache schon lange veraltet

Die Bottroper Feuerwache ist zu klein und zu alt für die Ansprüche geworden. Demnächst weicht die Feuerwehr in Teilen sogar in Container auf dem Gelände aus. Unter anderem im Keller steht immer wieder Wasser.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo