Spatenstich für neues MANUS in Bottrop

Kinder und Jugendliche aus schwierigen Verhältnissen bekommen eine neue Anlaufstelle in Welheim: Gestern sind die Bauarbeiten für ein Kinder- und Jugendhaus der Manuel Neuer Kids Foundation gestartet.

Spatenstich MANUS Bottrop
© Thomas Gödde / FUNKE Foto Services

Zum ersten Spatenstich war der ehemalige Schalke-Torwart persönlich da. Im Herbst 2020 soll das MANUS neben dem Kunstrasenplatz in Welheim fertig sein. Dann wird es dort regelmäßige Mahlzeiten, Bildungs- und Freizeitangebote für Schüler geben. Das Haus soll täglich nach der Schule offen stehen. "Der Bedarf an Unterstützung, insbesondere hier im Ruhrgebiet, ist hoch", sagte Manuel Neuer gestern beim Spatenstich. Der Betrieb ist erstmal für zehn Jahre gesichert. Das erste MANUS war vor gut fünf Jahren in Gelsenkirchen-Buer eröffnet worden.

Viele Sponsoren engagieren sich

Die Initiative für das neue MANUS kommt vom Bottroper Investor Karsten Helmke. Er hat den Kontakt zur Manuel Neuer Kids Foundation hergestellt. Außerdem wird das Projekt unterstützt von der Stadt Bottrop, dem Land NRW, ALDI SÜD und BILD hilft e.V. "EIn Herz für Kinder".

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo