Spendensammlungen Hochwasser

Viele Menschen in NRW sind stark vom Hochwasser betroffen - hier findet ihr eine Übersicht, wo Spenden in Gladbeck, Bottrop und Gelsenkirchen gesammelt werden.

Gladbeck

Die Sammelhalle am Wehlingsweg 6 ist bis auf Widerruf montags bis freitags von 16 bis 19 Uhr, samstags von 10 bis 17 Uhr sowie sonntags von 10 bis 14 Uhr geöffnet, schreibt der Lokalkompass. Vor allem werden Lebensmittel und Hygieneartikel noch gerne gesammelt. Firmen werden gebeten sich unter folgendem Code direkt an die Organisatoren zu wenden:

©
©

Gelsenkirchen

©
©

Benefizkonzert in Gelsenkirchen

Insgesamt 20 Künstlerinnen und Künstler treten am Sonntag, 01.08.2021, ab 10.00 Uhr in der Trabrennbahn in Gelsenkirchen auf. Wer neben dem Eintritt (10,- Euro für Erwachsene, Kinder bis zehn Jahre haben freien Eintritt) noch Helfen möchte, auch Sachspenden wie, Bautrockner, Tapeten, Kleister werden benötigt. Aber auch Möbel und Kleidung sind willkommen.

Hier geht es zur Facebook-Gruppe:

Schalke Fanclub Kuzorra's Enkel sammelt Geld für die Flutopfer

Ziel der Spendenaktion ist es bis zum 15. August 2021, mindestens 1904 Euro zusammen zu bekommen. Der gesamte Erlös geht an die Aktion Lichtblicke. Der Fanclub startet mit einer Spende von 904,- Euro. Spenden könnt ihr: Fanclub Kuzorra‘s Enkel, IBAN: DE52420500010101145969 / BIC: WELADED1GEK / Stichwort: Spende. Zur Facebookseite geht es hier...

Bottrop

Der evangelische Kirchengemeinde Bottrop startet Hilfsaktion

Die Spenden gehen an die evangelische Friedenskirchengemeinde in Erftstadt. Zu der Gemeinde gehören zwei Seniorenheime, eine Flüchtlingsunterkunft und ein Hospiz. Spenden könnt ihr: Evangelische Kirchengemeinde Bottrop. Sparkasse Bottrop. IBAN: DE36 4245 1220 0000 0256 35. Verwendungszweck: Brückenbau nach Erftstadt.

Geld spenden

Unsere Aktion Lichtblicke sammelt Spenden und unterstützt betroffene Menschen finanziell.

Weitere Meldungen

skyline