Stadt Gladbeck öffnet schrittweise ihre Dienststellen

Nach dem Corona-Shutdown will die Stadt Gladbeck jetzt wieder mehr Service für die Bürger anbieten.

© Thomas Hans / Radio Emscher Lippe

Ab heute werden in einigen Ämtern die Terminangebote und Servicezeiten ausgeweitet. Das Gladbecker Bürgeramt nimmt ab heute wieder An- und Ummeldungen vor und stellt wichtige Bescheinigungen aus. Ab kommender Woche Montag (11. Mai) können dann auch wieder Pässe und Ausweise neu beantragt werden. Dann ist das Bürgeramt auch wieder für Kunden geöffnet - und zwar von 8 bis 20 Uhr. Die Mitarbeiter arbeiten in zwei Schichten - so sollen mehr Kunden dran kommen und gleichzeitig die Ansteckungsgefahr verringert werden. Die Stadt Gladbeck weist allerdings darauf hin, dass alle Erledigungen im Rathaus nur mit vorheriger Terminvergabe und Zugangskontrolle stattfinden können. Alle Infos gibt es auch auf gladbeck.de!

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo