Stellenabbau bei Benteler in Bottrop droht

Der Automobilzulieferer hat angekündigt, in den kommenden drei Jahren bundesweit 600 Jobs in der Sparte für Stahlrohre zu streichen.

Autozulieferer Benteler
© BENTELER International AG

Das ist etwa jeder sechste Arbeitsplatz in diesem Geschäftsfeld. Betroffen sind laut Benteler die Werke in Bottrop, Dinslaken und Paderborn. Die Stellen sollen sozialverträglich abgebaut werden - wie genau, dazu laufen schon Gespräche mit den Betriebsräten. Laut Benteler geht die Nachfrage in der Stahlrohre-Sparte zurück - deshalb soll die Produktion angepasst werden. Weltweit hat der Autozulieferer mehr als 28.000 Mitarbeiter. In Bottrop sitzt das Unternehmen im Gewerbegebiet Knippenburg.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo