Stenkhoffbad in Bottrop macht erst mittags auf

Weil es einen Personalengpass im Freibad gibt, muss die Stadt die Öffnungszeiten kürzen.

© Radio Emscher Lippe

Das Bottroper Stenkhoffbad ist ab heute nur noch eingeschränkt geöffnet. Laut dem Bottroper Sport- und Bäderbetrieb gibt es einen Engpass im Freibad, weil mehrere Bademeister krank sind. Deshalb können die Bottroper dort vorerst nur noch von 12 bis 19 Uhr schwimmen. Ab kommender Woche Donnerstag soll das Stenkhoffbad im Eigen wieder zu den normalen Zeiten geöffnet sein. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo