Stichverletzungen: Mordkommission ermittelt in Gladbeck

Tatverdächtiger festgenommen! Ein Gladbecker ist gestern Abend mit schweren Stichverletzungen ins Krankenhaus gegangen.

© Ralph Hoppe - stock.adobe.com

Laut zuständiger Polizei Recklinghausen sind der 22-jährige und das 42-jährige Opfer an der Steinstraße in Butendorf in Streit geraten, das Opfer wurde dabei mit einem Messer schwer verletzt. Noch am Abend wurde der Mann notoperiert, inzwischen ist er außer Lebensgefahr. Gegen den mutmaßlichen 22-jährigen Täter wurde heute bereits ein Untersuchungshaftbefehl erlassen. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo