Tödlicher Unfall auf der A2

Wegen eines tödlichen Unfalls war die A2 in Richtung Oberhausen auf Höhe des Parkplatzes Resser-Mark bis in die frühen Morgenstunden gesperrt.

Symbolbild der A2 in Höhe Gelsenkirchen.
© Radio Emscher Lippe / Michael Rose

Gegen drei Uhr in der Nacht war aus bisher ungeklärten Gründen ein unbekannter über die Fahrbahn der A2 gelaufen. Laut Polizei wurde sie dabei von mindestens einem Auto erfasst und überrollt. Der Mann starb noch am Unfallort. Ansonsten wurde aber niemand verletzt. Nach den Bergungs- und Aufräumarbeiten ist die A2 mittlerweile wieder freigegeben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo