Totes Ehepaar aus Bottrop: Ermittlungen laufen

Die Tochter hatte die Leichen ihrer Eltern am Freitagnachmittag in deren Wohnung gefunden. Der Fall wirft Fragen auf.

© VRD - Fotolia

Das tote Ehepaar aus Bottrop wird erst in den kommenden Tagen obduziert. Vorher wollen Polizei und Staatsanwaltschaft noch nichts zu den möglichen Hintergründen sagen. Die Leichen des 75-jährigen Mannes und seiner 70-jährigen Frau waren am Freitagnachmittag in der gemeinsamen Wohnung an der Hans-Sachs-Straße gefunden worden. Laut Polizei deuten die Umstände am Tatort auf ein Kapitalverbrechen hin. Ermittelt werde in alle Richtungen - also auch in Richtung "erweiterter Suizid". So bezeichnet man einen Fall, in dem ein Mensch erst seinen Partner und dann sich selbst tötet. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo