Trickdiebe erbeuten Schmuck und Bargeld - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können. Einer der Täter wird wie folgt beschrieben: Er ist zwischen 25 und 30 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß und hat eine kräftige Statur. Zum Tatzeitpunkt hatte er einen gepflegten Bart und dunkle, schulterlange Haare. Der Unbekannte sprach akzentfreies Deutsch und trug zur Tatzeit entsprechende Arbeitskleidung. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 21 unter 0209/365-8112 oder an die Kriminalwache unter -8240.

Die Polizei warnt explizit vor dieser und ähnlichen Maschen. Lassen Sie keine Fremden in Ihre Wohnräume. Das ist keinesfalls unhöflich! Wenn Sie sich bedrängt fühlen oder Ihnen die Situation komisch vorkommt, alarmieren Sie die Polizei unter der Notrufnummer 110.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Thimo Mallon Telefon: 0209-365-2012 E-Mail: thimo.mallon@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4493855 OTS: Polizei Gelsenkirchen

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo