Verbraucherzentrale informiert über FTI-Pleite

Habt ihr beim insolventen Reiseveranstalter FTI euren Urlaub gebucht und wisst nicht weiter? In einem kostenlosen Online-Vortrag werden euch heute einige Fragen beantwortet.

© picture alliance/dpa | Sven Hoppe
  • Gratis Online-Vortrag startet um 12 Uhr
  • Teilnahme-Link kommt nach Anmeldung

Vor 10 Tagen hat der Reiseveranstalter FTI Insolvenz angemeldet. Das sorgt bei vielen von euch für Unsicherheit. Die Verbraucherzentrale NRW bietet daher Donnerstag (13.6.) einen kostenlosen Online-Vortrag an, um euch zu helfen. Was tun, wenn ich schon gebucht habe? Bekomme ich alle Leistungen oder soll ich die Reise lieber stornieren? Von 12 bis 12.45 Uhr werden euch diese Fragen von einer Reiserechtsexpertin beantwortet. Die Veranstaltung findet über die Plattform Zoom statt. Interessierte erhalten den Teilnahme-Link per E-Mail nach Anmeldung.Die Veranstaltung findet über die Plattform Zoom statt. Interessierte erhalten den Teilnahme-Link per E-Mail nach Anmeldung unter https://verbraucherzentrale.nrw/vortrag-fti. 

Weitere Meldungen

skyline