Verschärfte Maskenpflicht in Gladbecker Behörden

Ab heute dürfen die Gladbecker in ihr Rathaus nur noch mit medizinischer Maske.

  • Verschärfte Maskenpflicht für Besucher und Beschäftige
  • Kostenlose medizinische Masken gibt es am Eingang

Die verschärfte Maskenpflicht gilt für Besucher und Mitarbeiter - und auch in allen anderen städtischen Gebäuden. Bisher waren dort auch Alltagsmasken - beispielsweise aus Stoff - erlaubt. Wer keine OP- oder FFP2-Maske dabei und auf dem Amt einen Termin hat, bekommt am Eingang einen kostenlosen medizinischen Mund-Nasen-Schutz.

Mit der verschärften Maskenpflicht sollen Besucher und Beschäftigte der Stadt Gladbeck besser vor dem Corona-Virus und seinen gefährlicheren Mutationen geschützt werden.

Weitere Meldungen

skyline