Vier leichtverletzte Menschen nach Unfall in Kirchhellen

Ein 46-Jähriger Bottroper war mit seinem Auto und drei Kindern auf der Rückbank auf der Haupstraße unterwegs. Beim Abbiegen in eine Einfahrt wurde der Wagen von einem anderen Auto gerammt - am Steuer saß ein 19-Jähriger aus Bottrop.

Unfall Polizei Rettungswagen
© Otmar Smit - Fotolia

Beim Versuch dem Aufprall auszuweichen, setzte der 19-Jährige das Auto gegen eine Laterne. Beide Fahrer und die drei Kinder mussten leichtverletzt behandelt werden. Der Schaden an Autos und Laterne wird auf 21 000 Euro geschätzt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo