Volle Wochenenden für den Movie Park und Schloss Beck

Die Freizeitparks in Kirchhellen haben über Pfingsten - im Rahmen der Möglichkeiten - einen Besucheransturm erlebt.

Freizeitpark Schloss Beck mit Desinfektionsmittelspendern
© Schloss Beck

Für den Movie Park war der verspätete Saisonauftakt nach eigener Aussage ein Erfolg. Das neue Online-Ticketsystem habe sich gut eingespielt. Wegen der Corona-Auflagen können Besucher nicht mehr spontan vorbeikommen, sondern müssen vorab ein Ticket reservieren. Um Geduld bittet der Movie Park an der Info-Hotline - dort ist das Aufkommen im Moment so groß, dass nicht jede Anfrage direkt beantwortet werden kann.

Auch der Kirchhellener Freizeitpark Schloss Beck war am langen Pfingstwochenende voll: Die maximale Besucherzahl von 1.000 sei jeden Tag erreicht worden, hat uns die Leiterin heute gesagt. Nach Hause geschickt werden musste aber niemand. Die Corona-Einschränkungen seien bei allen Gästen auf Verständnis gestoßen, heißt es aus beiden Parks. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo