Weihnachtsdorf in Gelsenkirchen-Buer kommt

Es wird ein Weihnachtsdorf am Dom geben. Das haben sich 63% der befragten Bueraner Anfang des Jahres gewünscht, und das sollen sie nun dieses Jahr auch bekommen.

© Radio Emscher Lippe

Das haben die Werbegemeinschaft und das Citymanagement Buer heute bekannt gegeben. Den Weihnachtsmarkt auf der Hochstraße soll es aber trotzdem noch geben. Der Markt wird aber an sich größer. Er beginnt an der oberen Hochstraße und endet mit einem Weihnachtsdorf am Dom. Es wird eine Eislauffläche mit Schlittschuhverleih geben und Eisstockschießen. Neben der Eisfläche ist auch eine Schirmbar geplant, bei der - je nach Wetterlage - der Schirm auf- und zugeklappt werden kann und Platz für circa 100 Leute bietet. UND es wird einen singenden Weihnachtsbaum geben. Hier könnt ihr euch den kompletten Bericht nochmal anhören.

© Radio Emscher Lippe

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo