Wertstoffhof in Gladbeck schließt bis auf Weiteres

Ab sofort werden an der Wilhelmstraße keine Abfälle mehr entgegen genommen.

Der Wertstoffhof in Gladbeck
© Lutz von Staegmann / FUNKE Foto Services

Dadurch will der Entsorger ZBG die Mitarbeiter und Kunden vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus schützen. Bei der Müllabfuhr arbeiten die ZBG-Mitarbeiter im Moment in unterschiedlichen Teams. So soll sichergestellt sein, dass die Grundversorgung in Gladbeck auch bei einem Krankheitsfall gesichert ist.

Auch in Gelsenkirchen sind die Wertstoffhöfe seit Anfang der Woche zu. Der Standort an der Wickingstraße ist ab heute allerdings für Gewerbetreibende geöffnet. Der Bottroper Recyclinghof Donnerberg nimmt aktuell nur Rest- und Biomüll an und ist samstags geschlossen. Der Standort Kirchhellen ist bis auf Weiteres komplett zu.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo