Zerstörungswut an Autos ausgelassen

Unbekannte Vandalen haben in Gladbeck-Mitte mehrere Autos beschädigt. 

©

Laut Polizei zerstachen die Täter an einem Lebensmittelmarkt an der Horster Straße zwei Räder an einem Lastwagen. Außerdem brachen sie dort einen Kleintransporter auf, zerkratzten die Innenverkleidung und zerschnitten die Sicherheitsgurte. Auch auf der Bülser Straße schlugen Vandalen zu. An einem BMW zerkratzten sie den Lack und zerstachen die hinteren Reifen. Die Polizei prüft, ob dieselben Täter hinter allen drei Taten stecken.  

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo