Zeugen nach Unfallflucht in Bottrop gesucht

In Bottrop-Eigen ist gestern Abend eine Schülerin angefahren worden - der Unfallfahrer hat sich einfach aus dem Staub gemacht.

Unfall Polizei Rettungswagen
© Otmar Smit - Fotolia

Die 14-Jährige wollte gegen 17.35 Uhr über die Aegidistraße laufen, als ein silberner Kleinwagen sie erwischte. Das Mädchen fiel zu Boden und verletzte sich leicht. Der Autofahrer kümmerte sich nicht um die 14-Jährige und fuhr einfach weiter. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die den Unfall gesehen haben.

Der Fahrer ist etwa 45 bis 50 Jahre alt, korpulent und hat graue/dunkelgraue Haare und einen Bart. Wer etwas gesehen hat, wird gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat unter 0800/ 2361-111 in Verbindung zu setzen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo