Zigarettenautomat in Gelsenkirchen aufgesprengt

Einige Anwohner der Middelicher Straße in Resse dürften heute Nacht von einem lauten Knall aufgeschreckt worden sein.

© chalabala - stock.adobe.com
  • Täter sprengen Zigarettenautomaten auf und zünden Mülltonnen an
  • Polizei sucht nach Zeugen

Gegen 1.30 Uhr haben Unbekannte dort einen Zigarettenautomaten aufgesprengt.Ein Anwohner sah einen hellen Lichtschein und hörte anschließend einen lauten Knall. Daraufhin begab er sich auf die Straße und alarmierte die Polizei. Der Automat, der vorher an einer Hauswand hing, lag stark beschädigt auf dem Bürgersteig. Wenig später wurden auf der Cranger Straße in Gelsenkirchen-Erle mehrere Mülltonnen angezündet. Der Brand musste von der Gelsenkirchener Feuerwehr gelöscht werden.

In beiden Fällen sucht die Polizei jetzt Zeugen

Hinweise zur Tat und zu den Tatverdächtigen nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365-8112 (Kriminalkommissariat 21) oder 0209 365-8240 (Kriminalwache) entgegen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo