Zwischen 9 und 15 Uhr: Engpass auf der B224

Für Pendler, die aus Gladbeck, Bottrop oder Gelsenkirchen über die B224 nach Essen fahren, könnte es heute zum Teil eng werden.

© Thomas Hans / Radio Emscher Lippe

Straßen.NRW kontrolliert im Kreuz Essen-Nord die A42-Brücke. Ab 9 Uhr sind deshalb in dem Bereich in beiden Richtungen immer wieder Fahrspuren der B224 gesperrt. Die Prüfung der Brücke soll voraussichtlich bis 15 Uhr dauern. Straßen.NRW empfiehlt, die Bundesstraße in dieser Zeit wenn möglich zu umfahren. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo