Sie sind hier: Emscher-Lippe / Archiv / 2013 / Bundestagswahl 2013 - Lokale Ergebnisse
 

Bundestagswahl 2013 - Lokale Ergebnisse

Bundestagswahl 2013 - Ergebnisse in Gelsenkirchen

Aus Gelsenkirchen ziehen gleich drei Politiker in den Bundestag ein: Joachim Poß  (SPD) errang mit 50,5 Prozent das Direktmandat, Oliver Wittke (CDU) und Irene Mihalic (Grüne) ziehen über die Liste ihrer Partei in den Bundestag ein. Die Grafiken zeigen die Verteilung der Zweitstimmen und die Gewinne und Verluste bei den Zweitstimmen in Gelsenkirchen.

Bundestagswahl 2013 - Ergebnisse in Bottrop

So haben die Menschen in Bottrop bei der Bundestagswahl abgestimmt: Michael Gerdes von der SPD hat mit 49,1 Prozent die meisten Erststimmen erhalten. Im gesamten Wahlkreis Bottrop-Recklinghausen III kam Gerdes auf 45,8 Prozent der Stimmen und erhält damit das Direktmandat. Über die Liste seiner Partei zieht der CDU-Mann Sven Volmering für diesen Wahlkreis in den Bundestag ein. Die Grafiken zeigen die Verteilung der Zweitstimmen und die Gewinne und Verluste bei den Zweitstimmen in Bottrop.

Bundestagswahl 2013 - Ergebnisse Gladbeck

Das Ergebnis für Gladbeck: Michael Gerdes von der SPD hat mit 49 Prozent die meisten Erststimmen erhalten. Im gesamten Wahlkreis Bottrop-Recklinghausen III kam Gerdes auf 45,8 Prozent der Stimmen und erhält damit das Direktmandat. Über die Liste seiner Partei zieht der CDU-Mann Sven Volmering für diesen Wahlkreis in den Bundestag ein. Die Grafiken zeigen die Verteilung der Zweitstimmen und die Gewinne und Verluste bei den Zweitstimmen in Gladbeck .


Weitersagen und kommentieren
...loading...