Sie sind hier: Emscher-Lippe / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

22.01.2016 12:30    

Gedenktafel für Richard von Weizsäcker in Gelsenkirchen-Bismarck

- Foto: Radio Emscher Lippe

- Foto: Radio Emscher Lippe

Eine Gedenktafel soll ab heute in Gelsenkirchen an den verstorbenen Alt-Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker erinnern. Oberbürgermeister Frank Baranowski hat die Tafel am Vormittag an einem Haus an der Bismarckstraße Ecke Thomasstraße enthüllt. In dem Gebäude hatte von Weizsäcker von 1950 bis 1954 gewohnt. Er hatte damals bei Mannesmann in Gelsenkirchen gearbeitet. Vor knapp einem Jahr ist Richard von Weizsäcker im Alter von 94 Jahren gestorben. Die Stadt Gelsenkirchen will mit der Gedenktafel die Verdienste des Alt-Bundespräsidenten würdigen.

 

Tags: Alt-Bundespäsident,von Weizsäcker


...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren