Sie sind hier: Emscher-Lippe / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

10.10.2017 14:10    

Bottrop: Prozess im Apothekerskandal startet am 13. November

- Foto: Radio Emscher Lippe

- Foto: Radio Emscher Lippe

In knapp fünf Wochen muss sich der Bottroper Apotheker Peter S. wegen mutmaßlich gepanschter Krebsmittel vor Gericht verantworten. Der Prozess am Essener Landgericht startet am 13. November. Das berichtet das Recherchenetzwerk Correctiv. Wie viele Prozesstage angesetzt sind, steht noch nicht fest. Peter S. ist unter anderem wegen zahlreicher Verstöße gegen das Arzneimittelgesetz, gewerbsmäßigen Betrugs und versuchter Körperverletzung angeklagt. Der Bottroper Apotheker soll jahrelang Krebsmedikamente gestreckt haben. Ihm drohen bis zu 15 Jahre Haft.

 

 

Tags: Peter S.,Apothekerskandal,Prozess,Landgericht Essen


...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren