Sie sind hier: Emscher-Lippe / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.01.2019 10:30    

Damit Gladbeck sauberer wird: Mülldetektive ermitteln Umweltsünder

- Foto: ZBG

- Foto: ZBG

Die neuen Mülldetektive in Gladbeck sind erfolgreich mit ihrer Arbeit gestartet. Diese erste Bilanz hat die Stadt jetzt gezogen. Seit Anfang des Jahres sind die Mitarbeiter des Zentralen Betriebshofs im Einsatz und haben seitdem schon sieben Müllsünder erwischt. Zum Vergleich: Im gesamten vergangenen Jahr waren es rund 80. Nach Hinweisen auf wilde Müllkippen suchen die ZBG-Mitarbeiter in den Abfällen gezielt nach Hinweisen auf den Verursacher. Außerdem befragen sie Nachbarn, um den Umweltsündern auf die Spur zu kommen. Für erwischte Verursacher werden Bußgelder bis zu 250 Euro fällig. Durch die Arbeit der neuen Mülldetektive sollen Müllsünder abgeschreckt und Gladbeck sauberer werden.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren