Sie sind hier: Emscher-Lippe / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

15.03.2019 12:14    

Gladbeck: Ballonfahrer gegen Windrad auf Mottbruchhalde

- Foto: Thomas Hans / Radio Emscher Lippe

- Foto: Thomas Hans / Radio Emscher Lippe

Gegen das geplante Windrad auf der Gladbecker Mottbruchhalde gibt es weiteren Widerstand. Der Aeroclub NRW hat beim Kreis Widerspruch gegen die Anlage eingelegt. Der Verein betreibt den Ballonstartplatz in Wittringen mit rund 140 Starts im Jahr. Er hat nach eigenen Angaben dafür seit 2000 eine unbefristete Genehmigung. Laut dem Vorsitzenden des Aeroclubs würde das Windrad zu nah am Startplatz liegen. Ein Ballonstart würde bei entsprechender Windrichtung lebensgefährlich. Die zuständige Bezirksregierung hat nach dem Einspruch des Aeroclubs eine luftrechtliche Überprüfung angekündigt. Als letzten Schritt überlegt der Verein eine Klage beim Verwaltungsgericht Gelsenkirchen. Der Kreis Recklinghausen hat gegen den Willen der Stadt Gladbeck das Windrad auf der Mottbruchhalde genehmigt.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren