Sie sind hier: Emscher-Lippe / Nachrichtenarchiv
 

Nachrichtenarchiv-Details

15.03.2019 06:30    

Sturmwarnung: Gelsendienste geben Vorsichtshinweise für "GEputzt"

- Foto: ALTEREGOINTELIGENCIA / pixabay.com

- Foto: ALTEREGOINTELIGENCIA / pixabay.com

Wegen des stürmischen Wetters sollten Helfer, die morgen bei der Gelsenkirchener Aktion "GEputzt" mitmachen, besonders vorsichtig sein. Darauf haben jetzt die Gelsendienste hingewiesen. Die Teilnehmer sollten beim Saubermachen Wälder und Parks mit vielen Bäumen meiden, um sich durch herabstürzende Äste nicht selbst in Gefahr zu bringen. Gruppen, die ihre Teilnahme wegen der Wettervorhersage kurzfristig absagen wollen, sollten sich bei der Abfallberatung der Gelsendienste melden. Bis jetzt haben sich 5.155 Gelsenkirchener und 166 Gruppen für die Putzaktion angemeldet. Das ist neuer Rekord. Auch in Bottrop ist morgen großer Frühjahrsputz.

 

 



...loading...

Weitersagen und kommentieren